Italien UrlaubItalien FerienhausHotel Italien

Zauber der Toskana - Erlebnisreise 

 - Italien


Zimmerpreise Zauber der Toskana - Erlebnisreise - Italien


Standort-Rundreise: Zauber der Toskana
Zauber der Toskana - Erlebnisreise - 8-Tage Erlebnisreise Italien
Sanfte Hügel, Zypressen und Olivenhaine... Erleben Sie das Herz Italiens mit all seinen Facetten! Durchstreifen Sie die wundervollen Landschaften der Toskana, genießen Sie kulturelle Glanzpunkte wie Siena und Pisa und entdecken Sie in Florenz.
Fluganreise möglich
Zentral gelegenes Standorthotel
Zauber der Toskana - Erlebnisreise

1. Tag: Anreise nach Montecatini Terme
Zauber der Toskana - Erlebnisreise -
Flug nach Florenz, der größten Stadt der Toskana. Nördlich um den Monte Albano herum verläuft die kurze Fahrt nach Montecatini Terme zu Ihrem Standorthotel. (Abendessen)
Zauber der Toskana - Erlebnisreise
2. Tag: Volterra und Pisa
Zauber der Toskana - Erlebnisreise -
Mit einer Fahrt durch die sanft geschwungenen zypressenbestandenen Hügel und einem Rundgang durch die etruskische Stadt Volterra beginnen Sie Ihre Reise durch die Toskana. Mittelalterliche alabastergeschmückte Paläste umranden den Hauptplatz des Ortes, die Piazza dei Priori. Der 1120 n. Chr. geweihte Dom wurde mehrfach erweitert und ist dem Vorbild in Pisa nachempfunden. Später am Tag sehen Sie das Original in Pisa auf dem Platz der Wunder, der Piazza dei Miracoli. Hier erwarten Sie der Dom und das Baptisterium mit den Werken von Pisano sowie der Schiefe Turm, der aufgrund seines nachgiebigen Untergrunds schon während der Bauzeit in Schieflage geriet. Der Camposanto Monumentale, der heilige Friedhof, wurde Legenden zufolge mit Erdreich aus dem heiligen Land angefüllt und gehört zusammen mit dem Dom und seinem Turm zum UNESCO-Welterbe. Eine Besonderheit erleben Sie im nahegelegenen San Piero a Grado. An der Stelle, an welcher der Heilige Petrus das italienische Festland betreten haben soll, befindet sich eine Kirche aus dem 11. Jahrhundert mit vielen Fresken. 250 km (Frühstück, Abendessen)
Zauber der Toskana - Erlebnisreise
3. Tag: Lucca
Zauber der Toskana - Erlebnisreise - Freizeit oder fakultatives Programm
Ein Tag in Montecatini Terme, den Sie ganz nach eigenen Vorstellungen gestalten können. Optional haben Sie aber auch die Möglichkeit, mit Ihrem Reiseleiter einen Ausflug mit der Bahn nach Lucca zu unternehmen. Dieses antike Städtchen ist noch vollständig von seinen Wällen umgeben und bewahrt darin eine Fülle von Kunstschätzen, Kirchen sowie zauberhaften Plätzen und Straßen. Sie sehen die Piazza del Mercato, die in römischer Zeit eine Arena gewesen ist, besuchen die Kirchen San Michele in Foro sowie San Frediano und natürlich den großen Dom mit seiner prächtigen Fassade. Es bleibt Ihnen ausreichend Gelegenheit, sich auf eigene Faust auf den Weg zu machen oder etwa ein Fahrrad zu mieten, um auf den alten Stadtmauern die Stadt zu umrunden. 65 km (Frühstück)
Hinweis: Mindestteilnehmerzahl 12 Personen.
Zauber der Toskana - Erlebnisreise
4. Tag: Florenz
Zauber der Toskana - Erlebnisreise -
Der heutige Ausflug führt Sie mit der Bahn in die Hochburg der Toskana nach Florenz. Sie unternehmen einen Spaziergang durch die Altstadt und gehen von der Kirche Santa Maria Novella mit der schönen Renaissancefassade aus nach San Lorenzo, wo Sie die von Michelangelo gestalteten Medici-Grabmäler sehen. Anschließend haben Sie Gelegenheit zum Bummel über den Markt, der jeden Wochentag bei San Lorenzo stattfindet. Sie gelangen zum eindrucksvoll mit weißem, grünem und rotem Marmor verkleideten Dom, vor dessen Hauptportal das romanische Baptisterium mit der so genannten »Paradiestür« steht. Am Nachmittag geht es per Linienbus zum Piazzale Michelangelo. Von der mit Statuen geschmückten Terrasse aus haben Sie einen fantastischen Blick auf Florenz. 100 km (Frühstück)
Zauber der Toskana - Erlebnisreise
5. Tag: Lust auf Chianti Classico?
Zauber der Toskana - Erlebnisreise - Freizeit oder fakultatives Programm
Entspannen Sie an diesem Tag in Montecatini oder fahren Sie optional mit uns in die herrliche Landschaft des Chianti Classico. Sie starten in Richtung Süden und durchqueren sanfte Hügel und Weinlandschaften. Immer wieder erleben Sie die idyllischen Ansichten von Olivenbäumen und Zypressen, Burgen und Schlössern, die in vielfältiger Weise die Landschaft prägen. Sie besichtigen einige kleine Perlen des Chianti Classico, wie Greve mit seiner dreiseitigen Piazza, Castellina auf einem Hügel mit einer gewaltigen Festung und Radda, das von einer mittelalterlichen Mauer umgeben ist. In der Mittagszeit machen Sie Halt auf einem malerisch gelegenen Weingut und kosten bei einem gemütlichen Imbiss die Weine, für die diese Region so bekannt ist. 200 km (Frühstück)
Hinweis: Mindestteilnehmerzahl 10 Personen.
6. Tag: San Gimignano und Siena
Zauber der Toskana - Erlebnisreise -
Der Ausflug führt Sie erneut in die schönsten Gegenden der Toskana, die Landschaften der Zypressen und Pinien, der Weinberge und alten toskanischen Bauernhöfe. Zunächst erreichen Sie den Ort San Gimignano, der sich mit seinen Geschlechtertürmen markant aus der leicht gewellten Landschaft erhebt. Der Gang durch die mittelalterlichen Straßen führt Sie bis zu den Befestigungsanlagen, von denen aus sich ein weiter Panoramablick öffnet. Künstlerische Höhepunkte erwarten Sie in der wohl schönsten Stadt der Toskana, Siena. Die Stadt ist mit ihren charakteristischen hohen Backsteinpalästen unverändert gotisch geblieben. Auf Ihrer Stadterkundung besuchen Sie die berühmte halbkreisförmige Piazza del Campo mit ihrem marmornen Brunnen Fonte Gaia. Der Dom mit seinem einzigartigen Marmorfußboden und der verschiedenfarbigen Marmorfassade gilt als einer der eindrucksvollsten gotischen Sakralbauten und zählt, wie zahlreiche weitere Häuser und Paläste der Stadt, zu den UNESCO-Welterbestätten. Übrigens, Siena ist bekannt für seine wunderbaren süßen Spezialitäten! 290 km (Frühstück, Abendessen)
7. Tag: Florenz und die Uffizien
Zauber der Toskana - Erlebnisreise - Freizeit oder fakultatives Programm
Gestalten Sie diesen Tag nach Ihren eigenen Wünschen. Oder wie wäre es mit einem optionalen Ausflug mit dem Zug nach Florenz? Nach einem kurzen Spaziergang erreichen Sie den Bahnhof von Montecatini Terme, von dem aus Sie bequem nach Florenz fahren. Sie gelangen rasch zur Piazza della Signoria, einem Platz, der fast einem Freilichtmuseum gleicht. Er wird beherrscht von der Fassade des Palazzo Vecchio und der Loggia dei Lanzi, die zahlreiche berühmte Skulpturen beherbergt. Die große marmorne Anlage des Neptun-Brunnens und wertvolle Bronzeskulpturen bereichern den Platz, in dessen Nähe sich auch der Eingang zu den Uffizien befindet, eine der größten und wichtigsten Kunstsammlungen der Welt, welche Sie in der Folge besichtigen werden. Anschließend spazieren Sie zum Ponte Vecchio, der ältesten der Arnobrücken, auf der die Goldschmiede der Stadt ihre glänzenden Waren feilbieten. Bummeln Sie in Ruhe entlang der Geschäfte und durch die Straßen von Florenz, denn die Zeit der Rückfahrt bestimmen Sie selbst. Die Bahnfahrkarten für die Rückfahrt erhalten Sie von Ihrem Reiseleiter. 90 km (Frühstück)
Hinweis: Mindestteilnehmerzahl 10 Personen.
Zauber der Toskana - Erlebnisreise
8. Tag: Abschied von der Toskana
Zauber der Toskana - Erlebnisreise -
Heute heißt es Abschied nehmen. Lassen Sie während der Fahrt zum Flughafen die Erinnerungen an etruskische Bauwerke und gotische Kathedralen, grüne Hügel und liebliche Landschaften noch einmal Revue passieren. Sollten Sie sich für »Mehr Urlaub danach« entschieden haben, beginnt heute Ihr Anschlussurlaub in der lieblichen Toskana. (Frühstück)
So wohnen Sie:
Zauber der Toskana - Erlebnisreise - Hotel Francia & Quirinale****
Das Hotel liegt zentrumsnah und dennoch ruhig in Montecatini Terme. Zum Haus gehören ein Pool (je nach Wetter etwa von Mai bis September geöffnet) und ein kleiner Wellnessbereich (gegen Gebühr nutzbar). Die Zimmer verfügen über Sat.-TV, Telefon, Klimaanlage, Haartrockner und Minibar.

Mehr Urlaub danach:
Gern können Sie im Hotel Francia & Quirinale noch verlängern.

Inklusive Leistungen:
Zauber der Toskana - Erlebnisreise -
Ausflüge/Besichtigungen im landestypischen Reisebus mit Klimaanlage
Bahnfahrten laut Programm
Deutsch sprechende Gebeco Reiseleitung
Komplettes Besichtigungsprogramm laut Reiseverlauf
-Der Camposanto Monumentale in Pisa
-UNESCO-Welterbestätte Siena
Ausgesuchte Führungen/Besichtigungen mit drahtlosem Audio-System
Alle Eintrittsgelder
7 Hotelübernachtungen inkl. Übernachtungssteuer (Bad oder Dusche/WC)
7x Frühstück, 3x Abendessen
Umfangreiche Gebeco Reiseinformationen
Ausgewählte Reiseliteratur
Bei Fluganreise zusätzlich inklusive:
Zug zum Flug
Flüge mit renommierter Fluggesellschaft in der Economy-Class bis/ab Florenz
Inklusive Luftverkehrsteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren
Transfers


Zimmerpreise Zauber der Toskana - Erlebnisreise - Italien